4 erfahrene Führungskräfte stärken Position der Agentur in der DACH Region

Press release: MetrixLab reagiert auf Wachstum in der Region mit Ausbau des deutschen Teams

Press release: MetrixLab reagiert auf Wachstum in der Region mit Ausbau des deutschen Teams

Vier erfahrene Führungskräfte stärken Position der Agentur in der DACH Region

 

24 June 2021 – Das global agierende, digitale Marktforschungsinstitut MetrixLab antwortet auf die seit Jahren steigende Nachfrage von lokalen und internationalen Kunden aus der Region DACH mit einem Ausbau des Teams und der Eröffnung eines neuen Büros am Standort Frankfurt. Das Unternehmen expandiert und stärkt durch diesen Schritt die Beziehung zu wichtigen Kunden in der Region, darunter zahlreiche weltweit führene Marken.

MetrixLab rückt dadurch näher an seine Kunden, um ihren hohen Ansprüchen mit einem erfahrenen Team vor Ort gerecht werden und durch die Expertise des Teams alle marktforschungsrelevanten Themen des Marken- und Produktlebenszyklus abdecken. Die neue Geschäftsführerin Claudia Gelbe wird von Group Account Leader Eszter Juhasz, Senior Client Director Thomas Deneke und Research Director Krystle Wagner unterstützt, letztere wird das Research Team in der schnell wachsenden DACH Region leiten. Claudia bringt 17 Jahre Marktforschungserfahrung mit und kommt von Kantar/ Millward Brown. Auf der Basis ihres tiefen Verständnisses der Branche und der Herausforderungen ihrer Kunden berät sie fundiert Markenverantwortliche wie auch das Top-Management.

“I habe mich für MetrixLab entschieden, weil ich den dynamischen und agilen Arbeitsstil liebe. MetrixLab ist weltweit eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der Branche. Unter anderem auch, weil MetrixLab zeitnah auf die Veränderungen im Markt und auf spezifische Kundenfragen reagiert und sich entsprechend kontinuierlich weiterentwickelt. So liefern wir unseren Kunden Lösungen, die auf die sich ändernden Herausforderungen angepasst sind” sagt Claudia. “Für MetrixLab ist Technologie das notwendige Werkzeug, um unsere Experten darin zu unterstützen, Daten schnell und effizient in Insights zu überführen. Ich schätze auch den ganzheitlichen Blick auf den gesamten Lebenszyklus von Marken – von der Produktentwicklung über Markenstrategie hin zu Kommunikation und der Aktivierung. Und das alles ohne Silos! So schaffen wir echte Beratung. Für uns ist dies die Basis für Wachstum.”

Angela Morgans, Regional Managing Director MetrixLab Europa, fügt hinzu: “Wir haben über die letzten Jahre gesehen, wie sich die DACH Region konstant weiterentwickelt, mit mehr und mehr lokalen und globalen Kunden, die einen neuen Ansatz für Insights, Beratung und (Digitale) Expertise wünschen. Dies sind die Grundpfeiler, auf denen MetrixLab den globalen Kundenstamm entwickelt hat. Es ist also keine Überraschung, dass wir auch einen höheren Bedarf bei unseren Kunden in der DACH Region sehen.”

MetrixLab Deutschland bietet Kunden ein Full-Service-Angebot. Dieses beinhaltet unter anderem herausragende Lösungen im Bereich der (digitalen) Werbewirkung (pre/post), ein exzellentes Portfolio im Bereich Produktinnovation, Packaging & Shopper Research und agile Markentracking Konzepte.

Über MetrixLab

MetrixLab unterstützt Unternehmen mit Consumer Insights, die intelligentere Geschäftsentscheidungen ermöglichen. Als globales und digitales Marktforschungsinstitut sind wir Pioniere für neue Technologien und die Integration von multiplen Datenquellen, die über die Grenzen der klassischen Marktforschung hinausgehen. Dies ermöglicht es unseren Experten, schnell, effizient und skalierbar qualitativ hochwertige Insights zu liefern, die in klare Handlungsempfehlungen übersetzt werden. In nur einem Jahrzehnt haben wir ein rasantes Wachstum erzielt und arbeiten bereits mit mehr als der Hälfte der 100 weltweit führenden Marken zusammen.

Unsere Kombination aus Kompetenz, Leidenschaft und erprobten Lösungen ermöglicht es unseren Kunden, bei Produktinnovation, Markenengagement und Kundenwert in über 90 Ländern erfolgreich zu sein. MetrixLab ist Teil der Macromill Group.

Claudia Gelbe

Email sent popup